👂 🎴
deutsche Sprache
Texte
Märchen
:::
Lieder
:::
Gedichte
:::
Zeugnissprüche
geheime
Texte
wahre
Geschichten
:::
Fabeln
:::
Philosophie
:::
Wissenschaft
lustige
Texte
Sätze
Das
deutsche
Alphabet
<
div
>
Fragen
sind
die
Äußerungen
''
die
eine
Antwort
herausfordern
div
>
W
-
Fragen
sind
Fragen
''
die
mit
dem
Buchstaben
W
beginnen
.
W
-
Fragen
sind
sogenannte
offene
Fragen
''
also
solche
''
die
nicht
mit
ja
oder
nein
beantwortet
werden
können
.
Deutsche
Zungenbrecher
Ein
Wort
ist
die
Grundeinheit
des
Satzes
.
Das
Nomen
''
deutsch
auch
Hauptwort
''
Dingwort
''
Gegenstandwort
''
Namenwort
oder
Substantiv
ist
eine
Wortart
Das
Nomen
bildet
zusammen
mit
dem
Verb
die
fundamentalste
Unterscheidung
im
Bereich
der
Wortarten
.
Der
Name
ist
ein
Wort
womit
man
eine
bestimmte
Person
''
Sache
oder
Idee
bezeichnet
.
Ein
Tunwort
ist
ein
Wort
mit
dem
eine
Handlung
(
zum
Beispiel
spielen
''
lachen
''
werfen
)''
ein
Zustand
(
glänzen
''
sich
auflösen
)
oder
ein
Geschehen
(
regnen
''
schneien
)
ausgedrückt
wird
Silben
<
div
>
Fragewörter
werden
verwendet
''
um
die
sogenannten
W
-
Fragen
zu
bilden
.
W
-
Fragen
heißen
sie
deshalb
''
weil
alle
Fragewörter
mit
einem
w
beginnen
.
div
>
Silben
Eine
rein
blaue
Silbe
entspricht
einem
alleinstehenden
Vokal
Ein
Vokal
ist
ein
Sprachlaut
''
dessen
Aussprache
ungehindert
durch
den
Mund
ausströmen
kann
.
blaue
:::
orange
:::
blau
-
orange
:::
rot
-
orange
:
Kleines
syllabisches
Lexikon
(
PS
)
2
In
schwarz
-
blauen
Silben
wird
ein
Mitlaut
von
einem
Vokal
gefolgt
.
Ein
Konsonant
''
auch
Mitlaut
genannt
''
ist
ein
Laut
der
nicht
ungehindert
ausgesprochen
werden
kann
.
Konsonant
kann
nur
mit
einem
Vokal
ausgesprochen
und
vorgelesen
werden
.
In
rot
-
schwarzen
Silben
wird
ein
Vokal
von
einem
Mitlaut
gefolgt
.
Ein
Vokal
ist
ein
Sprachlaut
''
dessen
Aussprache
ungehindert
durch
den
Mund
ausströmen
kann
.